GDD 5.4 Level 2 "infected forest" (Michi) - infomediadesign/projektarbeit-ii-team-5 Wiki

5.3.1 Tile-Atlas des Levels

Secondlevel_Tileset

Sämtliche Assets, welche hier abgebildet sind und benutzt wurden, wurden, wenn nicht anders in der Art Bible unseres Teams vermerkt, von Michael Kinzie erstellt.

5.3.2 Tilesets aller notwendigen Assets des Levels inkl. aller States und Animationsschritte



DIe Animationen hier, sind für unseren Main Charakter und den Common Enemy des Spiels. Diese Animationen wurden von Andreas Otzofszky erstellt.


Diese Assets, werden in Zukunft noch animiert. Die normale (nicht pink/lila) Variante der Charaktere bekommt eine Idle Animation und eine Walk Animation.
Die infected (pink/lila) Variante bekommen eine Idle Animation, eine Walk Animation und eine Angriffs Animation.

5.3.3 Eine pixelgenaue Visualisierung des vollständigen Levels

Secondlevel

5.3.4 Levelbeschreibung

Abschnitt 1 : Vorraum

Secondlevel_1

Der erste Abschnitt ist ein entspannter Einstieg in das Level. Es ist eine kleinere Lichtung ohne Gegner, welche Spielern, welche vom Levelwechsel überrascht oder verwirrt wurden einen ruhigen Moment um sich zu orientieren. Der Ausgang bzw. die Überleitung zum nächsten Abschnitt ist direkt rechts des Spawnpoints, dort wo die meisten Spieler intuitiv hin laufen werden. Am unteren Rand können Spieler einen verdeckten Gang in einen Geheimraum finden, in welchem ein einfacher Gegner eine Lootkiste bewacht.

Abschnitt 2 : Brunnenlichtung & wiederholende Gänge

Secondlevel_2

Der zweite Abschnitt besteht aus zwei größeren Bereichen. Er bietet dem Spieler die Möglichkeit sich auf den ersten Bossfight des Levels vorzubereiten.
Der erste Bereich ist eine Lichtung mit einem Brunnen. Diese wird von zwei Gegnern bewacht. Die Spieler können mit dem Brunnen interagieren, woraufhin ihnen ein Dialogfeld eröffnet wird, welches sie darauf hinweist, dass am Grunde ein Objekt liegt, welches interessant aussieht, sie es allerdings nicht erreichen können und Hilfe brauchen um es zu bekommen.
Der Übergang zu Bereich zwei ist wieder intuitiv rechts.
Der zweite Bereich ist ein Gang, welcher aus aus einem sich fünffach wiederholender Raum besteht, welcher fast komplett identisch aufgebaut ist. Die Wiederholung soll den Spieler überlegen lassen, warum das passiert und soll so vor dem Bossfight Spannung aufbauen.
In einem der Räume können erkundende Spieler einen Geheimraum mit einer Lootkiste finden.
Der Übergang zu Abschnitt 3 ist am Ende des Ganges leicht zu finden.

Abschnitt 3 : Feenring-Lichtung & Bossfight Nr.1

Secondlevel_3

Die Spannung aus Abschnitt 2 wird mit dem Erreichen der Lichtung gelöst, welche im ersten Moment leer sein soll.
Einzig ein mysteriöser Kreis aus Pilzen mit einem Schlüssel in der Mitte und ein verschlossenes Tor sind zu finden. Den Spielern bleibt nichts anderes übrig, als den Schlüssel einzusammeln, was den Spawn des Bosses, einer infizierten Kröte triggern soll.
Ist dieser absolviert, können die Spieler nun entspannt das Tor mit Hilfe des Schlüssels öffnen.
Ist dies getan, wird der Spieler direkt als Jumpscare von einem Gegner angegriffen, welcher unter dem Blätterdach hinter dem Tor versteckt steht.
Nachdem auch dieser Kampf beendet wurde, werden die Spieler mit einer Lootkiste auf einer kleinen gangartigen Lichtung belohnt.
Am Ende dieser finden die Spieler den Übergang auf die Lichtung von Abschnitt 4.

Sollten die Spieler die Kröte geheilt haben, so kann die geheilte Kröte nun am Brunnen angetroffen werden, um ihnen zu helfen das Objet aus dem Brunnen zu holen, welches sich als hochklassiges Item herausstellt.

Abschnitt 4 : Wegkreuzung

Secondlevel_4

Die Wegkreuzung besteht aus einer einzigen größeren Lichtung, welche mit einigen Gegnern gefüllt ist.
Nach genauerer Erkundung haben Spieler die Wahl zwischen zwei Wegen :

  • einem breiteren, welcher nach links führt und durch sein Design mehr zielführend wirken soll.
  • einem schmalen Gang am unteren Ende der Lichtung, welcher mysteriöser Wirken soll.

Je nach Entscheidung der Spieler, betreten sie nun Abschnitt 5 oder 6.

Abschnitt 5 : Labyrinth

Secondlevel_5

Dem mysteriösen Eingang folgend, stehen die Spieler schnell vor einer Art Labyrinth.
Das Labyrinth ist mit Gegnern und Lootkisten gefüllt und endet im unteren rechten Eck. Es geht in den finalen Abschnitt über.

Abschnitt 6 : optionaler Waldweg

Secondlevel_6

Obwohl der breitere Weg der Waldkreuzung zielführender wirken soll, ist er es nicht. Dieser gangartige Abschnitt besteht aus kleineren Lichtungen, welche eine Möglichkeit des Loot-farmings darstellt. Wählen die Spieler diesen Weg, werden sie allerdings trotzdem belohnt, und das nicht nur mit dem Droploot der Gegner.
Sie können auf der letzten Lichtung ein Schild finden, welches ihnen den genauen Weg durch das Labyrinth verrät.
Außerdem können sie eine Kiste finden. Um an diese zu kommen, brauchen sie allerdings wie am Brunnen Hilfe.

Abschnitt 7 : Letzte Lichtung & Bossfight Nr.2

Secondlevel_7

Die Letzte Lichtung bietet den Spielern die bis dahin größte Herausforderung. Nicht nur einen Bosskampf; sondern gleich drei auf einen Streich.
Ihre Gegner bildet ein Trio aus infizierten Bienen.
Solltenh die Spieler den Kampf gewinnen, werden sie mit einer Lootkiste und einem freien Weg zu Level drei belohnt.
Sollten sie die Bienen geheilt haben, so können sie ihnen auf der letzten Lichtung von Abschnitt 6 helfen die Lootkiste zu erreichen.
Die Spieler können das Level nach unten gehend verlassen und betreten Level 3.